Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

  • Ev. Gemeindehaus
  • FR 19:30 Uhr
  • 24.04.2020

Der junge attraktive Chirurg Tomáš führt privat ein ungezwungenes Leben mit zahlreichen Liebesaffären. Besonders intensiv ist seine Beziehung zu der Künstlerin Sabina, mit der er auch nachdenkliche Gespräche führt.
 
Bei einem beruflichen Aufenthalt in einem heruntergekommenen Kurort verliebt er sich in die Kellnerin Teresa, die ihn später unangekündigt in Prag besucht. Zwischen den beiden wächst eine feste Beziehung, seine Affären beendet er jedoch nicht. Sabina und Teresa freunden sich miteinander an, Sabina verhilft Teresa sogar zu einer neuen Aufgabe als Fotografin. Teresa und Tomáš heiraten schließlich. Doch Tomáš’ fortgesetzte Affären führen bei Teresa zu Alpträumen.

Der Eintritt ist frei!


Astrid

  • Ev. Gemeindehaus
  • FR 19:30 Uhr
  • 15.05.2020

Der Film illustriert das Leben der weltweit berühmten Autorin Astrid Lindgren aus Schweden. Diese hat rund 100 Werke veröffentlicht, darunter die Kinderbuchreihe `Pippi Langstrumpf'. In hohem Alter erhält sie zahlreiche Briefe von ihren kleinen Fans, deren Fragen sie an ihre eigene Kindheit in Småland und ihre darauffolgenden Erfahrungen zurückdenken lassen. Als junge Frau verliebt sie sich in einen älteren Mann, der sich kurz vor der Geburt ihres gemeinsamen Kindes von ihr scheiden lässt.

Der Eintritt ist frei!


Viel Vergnügen!

  • Ev. Gemeindehaus
  • FR 19:30 Uhr

Die Filme werden im neuen Evangelischen Gemeindehaus in Niederwalluf gezeigt, jeweils freitags, und
beginnen um 19:30 Uhr.

Der Eintritt ist frei!